Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Aktuelles
23.12.2011, heise online

Berliner Datenschützer fordert Behörden-Webseiten ohne Facebook

Der Berliner Datenschutz-Beauftragte Alexander Dix folgt dem Beispiel seines Kollgen Thilo Weichert aus Schleswig-Hostein und geht gegen Facebook auf Behördenseiten in die Offensive: Dix hat Innensenator Frank Henkel (CDU) aufgefordert, gegen die derzeit übliche Verwendung von Facebook auf Behördenwebseiten einzuschreiten.

© 2019 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr. Veröffentlichungen jeglicher Art, auch Auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung.
Adresse: /meldung_volltext.php?si=5d8108da3bf1a&id=4f05631bed2c5&akt=aktuell_archiv&view=print&lang=1
Druckzeitpunkt: 16.10.2019, 17:38:15 Uhr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst