Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Aktuelles

Umfrage zum Umgang mit Social Media im Betrieb/OfB-Seite

Die Hans-Böckler-Stiftung fördert das Projekt "Arbeit 2.0. Neue Anforderungen an Beschäftigte und ihre Interessenvertretungen im Umgang mit Social Media".
Dazu läuft gerade eine Online-Befragung für Betriebs- und Personalräten sowie Mitarbeitervertretungen.

Ziel der Umfrage ist es zu erheben,
  • ob und wie soziale Medien in Unternehmen und Verwaltungen zum Einsatz kommen,
  • welche Erfahrungen Beschäftigte und Interessenvertretungen damit machen und
  • welche Probleme und Handlungsbedarfe wahrgenommen werden.
Bei Fragen bitte an Dr. Tanja Carstensen wenden, carstensen@tuhh.de.
Mehr Informationen:


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2019 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!