Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Onlinerechte für Beschäftigte
29.12.2012, heise online

Dramatischer Anstieg der Ergebnisfilterung bei Google wegen vermuteter Copyright-Verletzungen

Über 50 Millionen DMCA-Anfragen von Copyright-Inhabern an Google gab es nach Berechnungen von TorrentFreak in diesem Jahr – 2011 waren es nur 5,4 Millionen. Es geht dabei um Löschungsersuche nach dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA) von 1998, den die Europäische Union 2001 inhaltlich weitgehend übernahm. Allein für den November 2012 meldete der Suchmaschinenbetreiber über 13 Millionen Anträge. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Anstieg um den Faktor 12.


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2017 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!
Ihr Chef weiß alles...