Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Onlinerechte für Beschäftigte
30.07.2012, heise online

Cloud-Dienst knackt VPN-Passwörter in 24 Stunden

Verschlüsselungsexperte Moxie Marlinspike versprach auf der Hackerkonferenz Black Hat in Las Vegas, dass man mit seinem Webdienst CloudCracker innerhalb von 24 Stunden beliebige VPN- und WLAN-Verbindungen knacken kann, sofern diese per MS-CHAPv2 gesichert sind. Kostenpunkt: rund 200 US-Dollar.


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2018 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!