Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Onlinerechte für Beschäftigte
12.04.2011, heise online

Datendiebstahl bei Netzwerk-Sicherheitsfirma

Kriminelle haben vergangenen Samstag die Website der US-Sicherheitsfirma Barracuda Networks gehackt und dabei Kunden- und Mitarbeiterdaten entwendet, wie das Unternehmen berichtet. Die Eindringlinge haben die Datenbank als Beweis auszugsweise veröffentlicht. Barracuda hat sich auf Absicherung von Servern und Webapplikationen spezialisiert und ist nach eigenen Angaben "der weltweite Marktführer für E-Mail- und Web-Sicherheit".
Anzeige


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2017 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!
Ihr Chef weiß alles...