Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Onlinerechte für Beschäftigte
15.03.2011, heise online

Zunehmende Beschwerden über mangelnden Datenschutz in Bayern

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, das für die Wirtschaft zuständig ist, hat zwischen 2006 und 2010 rund 80 Prozent mehr Eingaben von Bürgern und Unternehmen erhalten. Vor fünf Jahren waren bei der Ansbacher Behörde 1805 Beschwerden oder Anfragen eingegangen, diese Zahl sei im vergangenen Jahr auf 3256 gestiegen, erklärte Amtsleiter Thomas Kranig zur Präsentation seines Tätigkeitsberichts (PDF-Datei) für die Jahre 2009 und 2010 am Montag in München.


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2018 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!
Ihr Chef weiß alles...