Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Onlinerechte für Beschäftigte
17. August 2004

BigBrotherAwards: Datenkraken nominieren bis zum 31. August 2004

Zum fünften Mal jährt sich die Verleihung des Datenschutznegativpreises "BigBrotherAward".

Jedes Jahr werden es mehr Einsendungen, wer einen der bei den Preisträgern wenig beliebten Preise erhalten soll. Auch dieses Jahr freut sich die Jury über qualifizierte Vorschläge zum BigBrotherAward 2004.

Eine Jury aus Menschenrechtlern, Daten- und Verbraucherschützern wählt aus den Vorschlägen die gemeinsten "Datenkraken" des Jahres aus.

Einsendeschluß für Vorschläge ist der 31. August 2004. Einsendungen können per Post (BigBrotherAwards, Marktstr. 18, 33602 Bielefeld), eMail (bba@foebud.org), Fax (0521-61172) oder über die Website www.bigbrotherawards.de eingereicht werden.

Die Erfolgsstory der BigBrotherAwards:

2000: Die BigBrotherAwards enttarnen die Payback-"Rabatt"-Karte als Datensammelkarte.

2001: Die BigBrotherAwards decken auf, dass Firmen, wie die Informa in Pforzheim, Menschen mittels des sogenannten Scoringverfahrens in wünschenswerte und weniger wünschenswerte Kunden einteilen -- ein vollautomatisches Vorurteilssystem.

2002: Die BigBrotherAwards sind die ersten, die das Mautsystem und die Machenschaften der Firma TollCollect in die öffentliche Kritik bringen.

2003: Der BigBrotherAward an den Metro-Konzern (Kaufhof, real, Extra, Praktiker, Media Markt, Saturn) tritt eine weltweite Welle der Kritik gegen RFID-Schnffelchips los. Der FoeBuD deckt auf, dass auch in den Payback-Karten des Extra-Future-Store in Rheinberg, RFID-Chips versteckt sind. Mit diesen können Kunden jederzeit geortet und überwacht werden. Der Metro-Konzern muß die Karte aus dem Verkehr ziehen.

2004 ... ???

Bitte vormerken: Termin der Verleihung der BigBrotherAwards:

Freitag, 29.10.2004, 16 Uhr, Bielefeld. Ravensberger Spinnerei, Murnaus Saal

Weitere Infos / Ansprechpartner:

BigBrotherAwards c/o FoeBuD e.V.
Rena Tangens und padeluun
Marktstraße 18, 33602 Bielefeld
Tel: 0521-175254, Fax: 0521-61172
eMail: presse@foebud.org
Web: www.bigbrotherawards.de
Mehr Informationen:


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2017 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!
Ihr Chef weiß alles...