Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite ist Teil eines inzwischen ausgelaufenen Projekts und wird ab September 2014 nicht weiter aktualisiert, bleibt aber vorerst als Archiv erhalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Team der Onlinerechte für Beschäftigte

Kontrolle am Arbeitsplatz

heise.de: Wer soll über Internet-Zukunft entscheiden?

Wird der Weltgipfel der Informationsgesellschaft Ende dieses Jahres eine "Ethikerklärung" für das Internet verabschieden, werden die beteiligten Staaten sich auf eine "Konvention über die Sicherheit der Netze" einigen? Darüber verhandelten 1.600 Vertreter von Regierungen, Unternehmensverbänden und Nichtregierungsorganisationen beim zweiten Vorbereitungstreffen des WSIS bei der International Telecommunication Union (ITU) in Genf. WSIS-Präsident Adama Samassekou nannte das Treffen "zentral", da es einen ersten Entwurf für das Abschlussdokument im Dezember vorlegen soll.

(Monika Ermert)


impressum   datenschutz   druckversion   RSS-Feed abonnieren rss-feed   seitenanfang
© 2017 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!
Ihr Chef weiß alles...