Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
12.03.2014, heise online

WhatsApp erweitert Einstellungen zur Privatsphäre und bleibt trotzdem unsicher

Der Schutz der Privatsphäre bleibt in WhatsApp löchrig: Zwar können andere Nutzer durch das neueste Update nicht mehr sehen, wann man zuletzt im Chat online war, aber die Chats können wohl komplett durch andere Android-Apps ausgelesen werden.

© 2018 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr. Veröffentlichungen jeglicher Art, auch Auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung.
Adresse: /meldung_volltext.php?akt=news&id=532722628783f&view=print&lang=1&si=
Druckzeitpunkt: 10.12.2018, 21:06:40 Uhr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!