Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
09.12.2011, Süddeutsche Zeitung

"Find my face": Google führt automatische Gesichtserkennung ein

Facebook hatte deswegen einigen Ärger mit Datenschützern - jetzt startet auch Google in seinem Online-Netzwerk Google+ die Gesichtserkennung für Fotos.

© 2018 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr. Veröffentlichungen jeglicher Art, auch Auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung.
Adresse: /meldung_volltext.php?akt=news&id=4ee721aa5c917&view=print&lang=1&si=
Druckzeitpunkt: 24.06.2018, 10:55:38 Uhr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!
Ihr Chef weiß alles...