Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
16.4.2009, heise online

Bundesregierung sucht die besten Wege ins Netz

Seit nunmehr fünf Jahren zeichnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Projekte aus, die Menschen an das Internet heranführen und sie im Umgang mit der Technik weiterqualifizieren. In diesem Jahr steht der Wettbewerb "Wege ins Netz" erneut an. An ihm können sich öffentliche Einrichtungen und Organisationen sowie Unternehmen und private Initiativen beteiligen. Sie können bis zum 17. Juli 2009 ihre Projekte per E-Mail oder Download-PDF-Formular einreichen. Die Besten in den Kategorien "Frauen", "Seniorinnen und Senioren" sowie "Kinder und Jugendliche" werden mit insgesamt 20.000 Euro bedacht. Außerdem soll ein Sonderpreis in der Kategorie "mobile Anwendungen" vergeben werden.

© 2019 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr. Veröffentlichungen jeglicher Art, auch Auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung.
Adresse: /meldung_volltext.php?akt=news&id=49e7685baeb16&view=print&lang=1&si=
Druckzeitpunkt: 26.03.2019, 11:16:04 Uhr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst
Gegen Vorratsdatenspeicherung!