Onlinerechte für Beschäftigte - Überwachung am Arbeitsplatz
Aktuelles
31.01.2014, Spiegel Online

Verfassungsrichter zu Datenschutz: "Zur Freiheit gehört die Chance des Vergessens"

Das Netz vergisst nichts? Vielleicht doch. Das Urteil gegen Sexfotos von Max Mosley bei Google bedeutet: Nicht jede Indiskretion darf ewig archiviert werden. Bundesverfassungsrichter Johannes Masing erklärt, wie viel unserer Vergangenheit wir als Netznutzer aushalten müssen.

© 2019 Onlinrechte für Beschäftigte, alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr. Veröffentlichungen jeglicher Art, auch Auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung.
Adresse: /meldung_volltext.php?akt=aktuell_archiv&id=52f0a3b055bfc&view=print&lang=1&si=5ce9670c045b4
Druckzeitpunkt: 22.09.2019, 16:35:14 Uhr

Kooperationsgewerkschaften dgb-startseite ver.di - startseite ig metal

interaktiv

Freiheit statt Angst